Wer sind wir?

D

ie Zürcher Symphoniker, ein Berufsorchester mit vielseitiger musikalischer Ausrichtung, wurde 1981 von Daniel Schweizer unter dem Namen «Symphonisches Orchester Zürich» gegründet. Das Orchester pflegte jahrzehntelang eine eigene ABO-Konzertreihe in der Tonhalle Zürich. In der bald 45-jährigen Geschichte entwickelten sich die Zürcher Symphoniker zu einem der führenden Chorbegleitungsorchester der Deutschschweiz.

Meilensteine der Zürcher Symphoniker:

  • Konzerttourneen nach Deutschland, Frankreich, Portugal, Niederlande, Spanien, Italien bis nach Singapore und China
  • Begleitorchester für Musiktheaterproduktionen wie Zauberflöte (Opernfestival Avenches) und Aida (Seebühne Pfäffikon) und Alexis Zorbas (Zürich).
  • Begleitorchester für internationale Solistenwettbewerbe (z.Bsp. Tibor-Varga-Wettbewerb)
  • Konzerte mit Künstlerinnen und Künstlern wie Sina, Michael von der Heide, Flamencotänzerin Nina Corti und mit Patricia Haas im Zürcher Hallenstadion und in der Arena Genf
  • Langjährige Zusammenarbeit mit dem Theaterclub Zürich mit Konzerten in der Tonhalle Zürich.

„Die Identität eines Orchesters ist der unverkennbare Klang, geprägt von der Zusammenarbeit und Leidenschaft jedes einzelnen Musikers.“

Benjamin Zander

Unsere Musiker

Konzertmeister
Thomas Garcia

Violine 1
Thomas Garcia, 1. Konzertmeister
Hiromi Sakaguchi
Carolina Perez Mazalesky
Alicja Pilarczyk
Celeste Carruth
Joanna Tschopp
Saori Eckle Sugihara
Melina Murry
Sophie Jeanmaire
Luis Alberto Schneider
Christoph Butz

Violine 2
Désirée Albicker, Stf.
Brigitta Barandun
Katharina Saccà
Marie Josée Wyder-Lattion
Regula Litschig
Ursula Butscher

Viola
Katalin Müller-Waagthaler
Dario Giulinano
Paolo Matacena
Lukas Kmit

Cello
Alina Kudelevic-Müller (Solo)
Ellen Cameron
Arlette Dumrath
Gerhard Wyder

Kontrabass
Shiho Fujimori (Solo)
Marko Hristov
Myrna Jeanmaire

Flöte
vac.
vac.

Oboe
Yuta Onouchi (Solo)
Margarida Martins

Klarinette
Brigitte Kunz-Burkhalter (Solo)
Dimitri Ashkenazy (Solo)

Fagott
Leonardo Bizzotto (Solo)
Alessandro Damele (Kontrafagott/Fagott)

Horn
Davide Citera (Solo)
Francesca Mosca
Yui Beck
Kateryna Antoniuk

Trompeten
Takayuki Kiryu (Solo)
Diego Bassi

Posaunen
Philip Powel
John Lorétan

Tuba
Markus Hauenstein

Pauken, Schlagzeug
Felix Eberle
Mike Suter

Orchesterzusammensetzung